Mein Rückblick auf das Jahr 2016

Arbeitsplatz 2016Bilquelle: Pixabay

2016 ist schon wieder vorbei

2016 starb der Politiker Guido Westerwelle. Dann stimmte das Vereinigte Königreich für den BREXIT. Donald Trump gewinnt die Präsidentschaftswahl.

Die Zulassung von Glyphosat wurde bis Ende 2017 verlängert. Allerdings ist die Diskussion noch nicht vorbei. Die EU-Kommission wird nochmals über das umstrittene Unkrautbekämpfungsmittel abstimmen.

Währenddessen haben Hilfsorganisationen tausende Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet. Zuletzt sind auch die Wirtschaftssanktionen gegen Russland nochmals verlängert worden.

Unglaublich was in 2016 alles passiert ist…

Abgesehen von der großen weiten Welt, was war eigentlich in meinem Jahr 2016 los?

Mein neuer Arbeitsplatz: Biomarkt Neuhoff. Deswegen bin ich nach Regensburg gezogen und zur Bloggerin geworden.

Zurück zum Anfang von meinem 2016

Anfang 2016 war ich noch in Südengland und habe ein Praktikum gemacht. Dann bin ich auf den Biomarkt Neuhoff aufmerksam geworden.

Im Grunde genommen fing alles mit einer Bewerbung an. Ein paar Tage darauf klingelte das Telefon. Kurz darauf, am 27. April, war mein Bewerbungsgespräch.
Schließlich war das Glück auf meiner Seite.

Montag früh, der 30.05.2016, war mein erster Arbeitstag. Alle Kollegen und meine Vorgängerin Steffi haben mich umsorgt.

Ich wurde eingelernt und habe den Laden wie meine Westentasche kennengelernt. Auf zahlreichen Veranstaltungen habe wir mit Partnern und Lieferanten zusammen gearbeitet.

Bei Bildung im Bistro ON TOUR besuchten wir im Sommer verschiedene Lieferanten. Zuerst ging es zu einem regionalen Eierlieferant Biohof Schwarz. Als zweiter Ausflug ging es zur Riedenburger Brauerei.

Im Juli war es dann für alle Zeit sich von meiner Vorgängerin zu verabschieden. Danach war ich alleine für das Marketing zuständig.

Workshop 2016Im Marktgespräch hatte ich die Möglichkeit mein Wissen und meine Erfahrung weiterzugeben. Bei einem Seminar über Bio-Wein habe ich mich weitergebildet.

Bildquelle: Bioverlag

 

Viele Termine, Projekte und einige Zeit später, sitze ich an meinem Arbeitsplatz. Unterm Strich fast wie an meinem ersten Tag. Auch wenn die Heizung an ist und ich ein Stück schlauer bin =).

Trotzdem gibt es jeden Tag neue Dinge zu entdecken. Da bleibt es immer spannend. Anders ausgedrückt ein aufregendes und schönes 2016 für mich.

Ausblick aufs Jahr 2017

Was wird wohl alles im Jahr 2017 passieren? Bergblick

Bildquelle: Pixabay

Trotzdem kann ich dir aber etwas verraten: Es gibt weiterhin viele spannende Bildungsveranstaltungen.

Unsere Reihe Bildung im Bistro startet am 18. Januar mit der Hilfsorganisation Sea Eye. Bei Bildung Shoppen beginnt Sineb El Masra mit einen Vortrag über „Emanzipation im Islam“.

Eine Übersicht aller Termine findest du auf unserer Homepage. Zudem haben wir im nächsten Jahr wieder viele Verkostungen für euch geplant.

Angenommen du hast jetzt auch Lust im Biomarkt Neuhoff zu Arbeiten, dann schau doch mal bei unseren Stellenangeboten rein.

Kurzum 2016 neigt sich dem Ende entgegen.

Ich wünsche allen Lesern, Bio-Fans und Besuchern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Tschüss und bis zum nächsten Jahr!

Sabine Häuslmann
Folge uns

Sabine Häuslmann

Marketing Managerin bei Biomarkt Neuhoff
Seit 2016 bin ich Teil des Biomarkt Neuhoff-Team. Ich helfe wo ich kann, bin aber vor allem im Büro anzutreffen. Vegetarierin bin ich seit meinem 13. Geburtstag. Der Bio-Lifestyle hat mich überzeugt und ich will es in allen Teilen meines Lebens nachhaltig umsetzen.
Sabine Häuslmann
Folge uns

Letzte Artikel von Sabine Häuslmann (Alle anzeigen)

Über Sabine Häuslmann

Seit 2016 bin ich Teil des Biomarkt Neuhoff-Team. Ich helfe wo ich kann, bin aber vor allem im Büro anzutreffen. Vegetarierin bin ich seit meinem 13. Geburtstag. Der Bio-Lifestyle hat mich überzeugt und ich will es in allen Teilen meines Lebens nachhaltig umsetzen.

2 Replies to “Mein Rückblick auf das Jahr 2016”

Schreibe einen Kommentar zu Shpresa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*